Brockenlauf, 1. September 2012

This entry was posted by on Mittwoch, 5 September, 2012 at

von KLAUS: Brocken zum 9. x bezwungen!

Nachdem ich Anfang Juli zum 20.x die 30 Km des Fünf-Seen-Laufes in Schwerin erfolgreich absolviert habe, bin ich am 01. September zum 9.x beim Brockenlauf in Ilsenburg (Harz) gestartet. Ca. 420 Starter nahmen an der 42. Auflage des ältestens Deutschen Berglaufes (Höhendifferenz 890 m) teil. Der erste Lauf fand schon 1927 statt. Der 2. Weltkrieg und einige Jahre Sperrgebiet zu DDR-Zeiten unterbrachen den Lauf. 

Heute gehte der Lauf über 26,2 km mit Start und Ziel in Ilsenburg. Es geht 12,1 Km bergauf zum Brocken (1.142 m über NN) mit teilweise 20 % Steigung über mehrere km.  In diesem Jahr mit toller Fernsicht, wird dann die Spitze des Brocken passiert. Danach geht es 14,1 km bergab. Die Strecke ist sehr unterschiedlich. Es gibt Asphalt, felsige Bergwege und Stuckerpflaster- also für jeden Geschmack etwas. Es gab schon Jahre da waren in Ilsenburg warme 20° C und auf dem Berg Wind, Regen und 3°C. Dieses jahr war es schön, so um 18 °C, Sonne und leichter Wind. Der Sieger benötigte rund 1:42. Ich war über meine 2:52 ganz zufrieden (war schon oft besser und war einmal schon schlechter). Man wird halt älter.

Ich kann Euche den Lauf  (auch Peter ist hier schon öfter gelaufen) nur empfehlen.

Gruß Klaus


Leave a Reply