Author Archive

Pekenberg-Lauf Luckenwalde (23km), 24. August 2014

Posted by on Montag, 25 August, 2014

von THOMAS: Knut ist schuld, dass ich an diesem Lauf teilnahm, Mit seinem Bericht aus 2012 versprach er einen anspruchsvollen Lauf in schöner Umgebung und guter Organisation. Da mir durch den Sturz beim Crosstriathlon und den daraus resultierenden Schulterproblemen meine Triathlonveranstaltungen weggebrochen sind, wollte ich in den Energiecup einsteigen und gar nicht faul und hochmotiviert die langen Wertungsläufe machen. Read the rest of this entry »

Brandenb. Meisterschaften im Sprinttriathlon, 27. Juli 2014

Posted by on Mittwoch, 30 Juli, 2014
von NORBERT: Am 27. Juli waren am (und im) Senftenberger See die Brandenburger Meisterschaften im Sprinttriathlon angesagt.
Vom TLV Rangsdorf waren Jutta, Daniel, Jens, Martin und ich dabei. Bei herrlichen 30 Grad und blauem Himmel war von den angekündigten Gewittern nichts zu sehen. Mit 25 Grad Wassertemperatur kam am Senftenberger Strand beste Urlaubsstimmung auf.

Read the rest of this entry »

8. Albert-Wuthe-Gedenklauf in Lüdersdorf bei Trebbin

Posted by on Dienstag, 1 Juli, 2014

Von NORBERT:  Lüdersdorf kannte ich nur von den Ortsdurchfahrten unseres samstäglichen Radtrainings. Etwas abseits der Hauptstraße liegt eine großzügige Dorfaue mit Festwiese. Hier war der Start zum Lauf, der dann überwiegend durch den naheliegenden Wald führte.

Zu diesem Lauf des Teltow-Fläming-Cups traten von uns Jutta, Raymond, Knut und ich an. Knut war als einer der eifrigsten TLV-Läufer bereits zum 6. Mal in Lüdersdorf am Start.

Read the rest of this entry »

Neuruppiner Triathlon, 28. Juni 2014 – Bericht von Falk

Posted by on Dienstag, 1 Juli, 2014

von FALK: Am 28.06.2014 fand der 29. Neuruppiner Triathlon statt. Nachdem ich dieses Jahr nicht wirklich Zeit zum trainieren habe, geht es für mich nur darum die Wettkämpfe mit Spaß zu machen und sich einfach daran zu erfreuen das man sich bewegt. Am Freitag fuhr ich schon mit Andy nach Ravensbrück in die Jugendherberge um dort zu übernachten. Da Andy und ich ja beide DJH Mitglied sind und wir einfach mal auch unsere Mitgliedskarten mehr als einmal benutzen wollen. Read the rest of this entry »

Neuruppiner Triathlon, 28 Juni 2014 – Bericht von Olaf

Posted by on Dienstag, 1 Juli, 2014

von OLAF:  Erst gar keiner vom TLV angemeldet, dann 3 und ich habe mich auch noch angemeldet, als 4., sollte eine GA1 Ausdauereinheit werden. Eine Woche vor dem IM Frankfurt mit wenigen kurzen GA2 Passagen. Hätte ich eigentlich wissen müssen, dass das so nicht klappt.

Read the rest of this entry »

Schorfheide Cross-Triathlon, 15. Juni 2014

Posted by on Montag, 16 Juni, 2014

Von Thomas: Schorfheide – der Name hätte mich warnen sollen. Auch Olafs Worte im Bericht vom letzten Jahr:

Muss ich mir auch nicht wieder antun, obwohl dass ein schöner Wettkampf ist.

Antun? Wieso antun? Sah auf den Bildern doch toll aus. Olaf, ja Olaf – hartnäckig, nicht schreibfaul, immer wieder den dritten Mann erbittend… Warum fährt der nicht selbst? Egal! Eben noch Wettkampfabstinenz geschworen, springe ich eben mal als dritter Mann ein. Notnagel, Aushilfe… Mit meinem neuen Crosser sollte das schon klappen, ist doch ein Crosstriathlon. Der Crosser war es denn auch, der vor allem für Aufmerksamkeit sorgte. Vor dem Start eben „ob man damit überhaupt starten dürfte“, „dass das damit ziemlich schwierig werden würde“, „die Wurzeln, hahaha, viel Spaß mit den Wurzeln!“ und überhaupt, weil ich keinen weiteren gesehen habe. Das gab mir dann schon zu denken. Nach dem Start dann… 🙄 Dazu später.  Read the rest of this entry »

13. Tharandter Fahrrad XXL RTF „TransERZ“

Posted by on Mittwoch, 4 Juni, 2014

Von Christoph: Als Hauptgang wurde uns bei dieser Radtourenfahrt im Osterzgebirge eine Radarfalle, ein fast Unfall auf der Autobahn, eine Reifenpanne und ein schwerer Sturz gereicht. Olaf legte sich für uns wirklich ins Zeug, blieb aber erstaunlicher Weise bei einem Sturz in einer schnellen Abfahrt vollkommen unbeschädigt. Was man aber von seinem Fahrrad nun nicht gerade behaupten konnte. Sechs TLV`ler machten sich auf den Weg ins beschaulich Hartha um sich das Mehrgängemenü schmecken zu lassen, in dem im Nachgang auch noch 150 Kilometer bei 2200 Höhenmetern gereicht wurde. So sieht eine ordentliche Vorbereitung auf den Öztaler Radmarathon aus! Und in uns reifte spätestens nach dem zweiten Freiberger die Erkenntnis, es im nächsten Jahr wieder mit diesem kulinarischen Festschmaus aufnehmen zu wollen!

Wasserstadt Triathlon – 01.06.2014

Posted by on Mittwoch, 4 Juni, 2014

Von Christoph: Der erste Triathlon in diesem Jahr. Genau 9 Monate hatte ich mir die Zeit mit Läufen und Duathlons vertrieben, aber die Vorfreude auf Hannover wuchs nach der guten Vorbereitung nun merklich. Ausreichend Informationen hatte ich mir bei Robert und Dietmar eingeholt und die Strecken versprachen durchaus Bestzeiten tauglich zu sein. Als Ziel sollte die alte Vorgabe vom Köln Triathlon herhalten. Um die 4:20-4:25 h waren im letzten September geplant, konnten aber damals aus verschiedensten Gründen nicht erreicht werden. Read the rest of this entry »

13. 100 Km Run & Bike Neuzelle – 30.05.2014

Posted by on Mittwoch, 4 Juni, 2014

Von STEFAN: „Die lange Nacht des Sports“, so wird man begrüßt, wenn man die Internetseite zum 100 Km Run & Bike in Neuzelle besucht. Und der Name ist Programm, denn Startschuss ist immer 0:00 Uhr am Freitag nach Himmelfahrt, so machte ich mich mit meinen Lauffreund Sandrino diesen Freitag  auf den Weg nach Neuzelle.

Im Vorfeld wurden wir schon im Freundeskreis für verrückt erklärt und spätestens als wir am Start standen, habe ich auch gedacht: „ man sind wir bekloppt“. Aber mit uns immerhin 41 andere Teams! Die Vorbereitung für dieses Event startete schon im Kopf, nachdem mir Sandy beim Römerschanzelauf ihre Wechselintervalle gesagt hat (alle 200m), begann  die Planung, alle 200 m, schaffen wir das auch, ist das nicht zu häufig, in welchen Intervallen wollen wir wechseln…  Nach unserer einzigen Trainingseinheit über 19 Km entschieden wir uns dann jeden km zu wechseln! Read the rest of this entry »

19. Spreewald-Duathlon – 19. Mai 2014

Posted by on Mittwoch, 21 Mai, 2014

Von STEFAN: Am 17.05.14 fand am Briesensee der 19. Spreewald-Duathlon statt. Zwei Wochen nach meiner Teilnahme in Cottbus, sollte es für mich der Gradmesser werden, ob ich auch auf den längeren Distanzen bestehen kann. Wir waren über die Langdistanz mit Christoph, Olaf, Torsten, Daniel, Karsten und mir, sowie Martin über die Volksdistanz zahlreich vertreten. Der Start über die 19 Km Laufrunde erfolgte um 11:10 Uhr und führte durch das Waldgebiet um den Briesensee. Read the rest of this entry »