36. Lauf Rund um die Römerschanze, 24.04.2010

This entry was posted by on Samstag, 24 April, 2010 at

Bei besten äußeren Bedingungen stellten sich über 200 Starter der „Römerschanze“. 15 Minuten vor dem offizillen Start, zeigten die kleinsten beim Kinderlauf über 800 Meter, das mit ihnen bald zu rechnen ist.
Pünktlich um 14.30 Uhr wurde das Starterfeld über die Distanzen von 4km, 7,6km und 14,9km auf die Reise geschickt. Während sich nach der ersten Runde für die beiden längeren Läufe die Favoriten bereits abgesetzt hatten, erreichte Caroline Schenk (16:25) aus Jüterbog und Jonah Krüger aus Mahlow (17:22) über die 4km als erste das Ziel.
Klarer Sieger auf der MBS-Cup Distanz von 7,6km wurde Marco Riege in 27:31. Noch deutlicher viel der Sieg für Juliane Straub aus Potsdam aus. Sie war als Gesamtvierte nach 28:55 im Ziel. Über 14,9km siegte Fabian Klatt aus Luckenwalde in 56:29.
Eine etwas holprige Siegerehrung, mit einer gewöhnungsbedürftige AK-Einteilungen der Jüngsten, rundeten den Nachmittag ab. Unser Dank gilt den fleißigen Helfern, dem Moderator und allen Beteiligten.

Ergebnisse Roemerschanze 4km

Ergebnisse Roemerschanze 7,6km

ErgebnisseRoemerschanze 14,9km


Leave a Reply