Archive for Oktober, 2015

Braunschweig Marathon – 25. Oktober 2015

Posted by on Freitag, 30 Oktober, 2015

von CHRISTOPH: Letztes großes Highlight in diesem Jahr. Und da ich immer noch total angefixt bin von diesem Format, war die Vorfreude schon seit Tagen vor dem Wettkampf groß. Leider war ich fast die komplette Taperphase leicht erkältet und hatte wirklich Glück das sie Symptome pünktlich am Samstag ausgeheilt waren! Read the rest of this entry »

Cross-Challenge – 25. Oktober 2015

Posted by on Freitag, 30 Oktober, 2015

von KARL: Am Sonntag war es wieder soweit und ich absolvierte die CROSS CHALLENGE in Groß Glienicke/Potsdam. Vom TLV kam leider keiner mit. Das Start-/Zielgelände war wieder schön hergerichtet mit offenen Feuer und angenehmen kalten Duschen.
Meine Strecke ging über 19 km, es wurde aber im Gegensatz zum letzten Jahr nur eine Runde gelaufen. Der Veranstalter hatte auch noch eine kürzere Strecke über 9 km im Programm. Read the rest of this entry »

Cross-Country-Lauf – 24. Oktober 2015

Posted by on Sonntag, 25 Oktober, 2015

von MARTIN: Karl hatte mir letztes Jahr auf der Weihnachtsfeier begeistert von den Cross-Days des SCC in der Döberitzer Heide erzählt. Besonders hatte es ihm der „Schlammlauf“ , also die Cross-Challenge angetan. Für mich hat das zu viel Event-Charakter, aber den traditionellen Crosslauf des SCC wollte ich schon immer mitlaufen. Read the rest of this entry »

Einzelzeitfahren – Königs Wusterhausen

Posted by on Donnerstag, 22 Oktober, 2015

von NORBERT: Nachdem ich meine Beschwerden im linken Fuß, die mich seit Januar plagen, immer noch nicht los bin und ich auf ärztlichen Rat hin nicht mehr laufen soll, habe ich mir vorgenommen, mich stärker auf den Radsport zu fokussieren.
Für eine erste „Bestandsaufnahme“ hatte ich mir ein Einzelzeitfahren in Märkisch Buchholz ausgesucht. Das Einzelzeitfahren wurde vom RSV 93 Königs Wusterhausen organisiert und ist Bestandteil des Mol Cups. Read the rest of this entry »

12. Magdeburg Marathon – 18. Oktober 2015

Posted by on Dienstag, 20 Oktober, 2015

Von RENÉ: Mein Plan war es, den ersten Halbmarathon seit sechs Jahren zu Laufen. Dafür hatte ich zwölf Wochen lang trainiert, immer drei Wochen Training und im Anschluss eine Woche Regeneration. Pro Woche absolvierte ich zwei bis drei kürzere und einen längeren Lauf, so kamen 250 km zusammen. Das Gewicht lag mittlerweile bei 93 kg, es waren also wieder drei Kilo runter. Read the rest of this entry »

8. Rügen-Brücken-Marathon – 17. Oktober 2015

Posted by on Dienstag, 20 Oktober, 2015

von KNUT: Ich bin sicher, die meisten kennen die neue Rügenbrücke von Stralsund nach Altefähr auf Rügen nur aus dem Auto. Obwohl erst 2007 fertiggestellt, ist sie ein baulicher „Fossil“ aus der Zeit der ausschließlich autogerechten Verkehrsplanung. Auf dieser sehr modernen Brückenkonstruktion gibt es werder Radwege noch einen Fußgängerbereich. Hier setzten die Initiatoren des „Rügenbrückenmarathons“ an. Read the rest of this entry »

5. Kap-Arkona Aquamaris Halbmarathon, 3. Oktober 2015

Posted by on Mittwoch, 7 Oktober, 2015

von KLAUS: Hallo in die Runde! ja auch ich habe den 3. Oktober läuferisch begangen, indem ich den Halbmarathon auf Rügen nunmehr zum 2.x absolviert habe. Tolles Wetter und tolle Stimmung am Strand waren dort auch dieses Jahr wieder am Start- und Zielort am Strand von Juliusruh gegeben. Read the rest of this entry »

11. Fläminglauf – 3. Oktober2015

Posted by on Montag, 5 Oktober, 2015

von KNUT: Ich bin sicher, den 03.10. haben alle verschieden verbracht – manch einer mußte arbeiten, trotz Feiertag; andere gingen einfach zur Einheitsfeier ans Brandenburger Tor und wieder andere (so auch ich) gehen zum traditionellen „Fläminglauf“. Der Flämingskate in Jüterbog war mal wieder unsere Laufstrecke – 3 km oder 10 km oder 15 km. Flach, schnell, weite Strecken durch den Wald immer auf der Skaterbahn … Read the rest of this entry »

Glasperlen Duathlon – 3. Oktober 2015

Posted by on Montag, 5 Oktober, 2015

von OLAF: Der letzte BC Wettkampf dieses Jahr, Saisonabschluss für mich. Letztes Jahr hatten den doch einige vom TLV gemacht, dieses Jahr waren es nur 2. Christoph brauchte noch einen Wettkampf, er hatte nur 4 bisher.Ich wollte noch einen Wettkampf als Abschluss machen, das war dann der Dritte im Brandenburg Cup, alles Duathlons. Read the rest of this entry »