Archive for Juni, 2013

7. Albert-Wuthe-Gedenklauf, 30. Juni 2013

Posted by on Sonntag, 30 Juni, 2013

von MONIKA: Viele Laufbegeisterte fanden sich in Lüdersdorf ein. Auf einer großen Festwiese war Start und Ziel. Das Wetter war kühl-frühlingshaft. Irgendwie meinten wir, wir hätten die falschen Sachen angezogen. Es wehte ein sehr kühler Wind und die Sonne verschwand immer mehr hinter Wolken. Also half nur eins, „warm“ laufen. Von uns waren noch Knut und Günther da. Knut musste die lange Strecke, Günther und ich die mittlere Strecke (9,6 km)absolvieren. Read the rest of this entry »

2. Liepnitzsee Triathlon, 23. Juni 2013

Posted by on Sonntag, 23 Juni, 2013

von STEFFEN: Nachdem Falk via Facebook uns noch den dritten Startplatz bei der zweiten Auflage des Liepnitzsee Triathlon gesichert hatte, stieg meine Motivation am Sonntag an den Start zu gehen. So trafen wir uns am frühen Vormittag mit Frauen, Kind und Hund. Dritter Starter war Jens. Er startete beim Sprint, eine Ummeldung auf die längere Strecke war nicht mehr möglich … egal, Hauptsache Punkte sammeln. Read the rest of this entry »

28. Neuruppiner Triathlon, 22. Juni 2013

Posted by on Sonntag, 23 Juni, 2013

von FALK: Am 22.06.2013 fand der 28. Neuruppiner Triathlon statt, zu Beginn der Woche waren nur Norbert und ich angemeldet nach einem kleinem Aufruf waren wir am Ende 5 Starter, Dietmar, Karl und Christoph gesellten sich dazu. Also waren wir gut aufgestellt. Dazu kam noch das Andy Kampfrichter war: Also war der TLV gut aufgestellt. Ich hatte noch Katja und Felix dabei die sich einen schönen Tag am See machten während ich mich beim Wettkampf verausgaben durfte Read the rest of this entry »

Spreewald Triathlon, 15. Juni 2013

Posted by on Montag, 17 Juni, 2013

von OLAF und FALK: (Nachbetrachtungen vom Schorfheide-Tri und Rennsteiglauf – siehe unten): Schönes Wetter, sonnig und ca. 23°C, Wasser knapp unter 20°C, Schwimmen mit Neo, ich hatte mir schon etwas Sorgen gemacht. Die Windräder drehten sich kaum, es sollte fast windstill sein.  Aber das hatte getäuscht, warum auch immer. Es war recht windig auf der Radstrecke.  Falk, Robert, Karsten und ich auf der Mitteldistanz, Jens und Karl (der hatte morgens noch einen Startplatz bekommen) auf der Kurzdistanz. Read the rest of this entry »

Dietmar’s englische Woche, Juni 2013

Posted by on Sonntag, 16 Juni, 2013

von DIETMAR:

Trimotion Saalfelden 

Im Rahmen eines Österreich Urlaub hatte ich eine Mitteldistanz in Saalfelden geplant. Wegen 14 Grad kalten Wasser wurde es ein Duathlon 3Km Lauf-80Km Rad-20Km Lauf. Pünktlich zum Wettkampf kam der Regen und mit ihm auch das Hochwasser 1 Tag später. Mit 2 Laufrunden um einen kleinen See begann der Wettkampf. Nach ca. 15 Minuten war ich auf dem Rad. Bei etwa 8 Grad und Dauerregen ging es 3 Radrunden auf welligem Kurs durch diverse Dörfer. Read the rest of this entry »

12. Schlosstriathlon Moritzburg, 8. Juni 2013

Posted by on Freitag, 14 Juni, 2013

von CHRISTIAN: Dieses Jahr stand der Schlosstriathlon im Zeichen des Hochwassers ganz besonders für mich. Wegen meinem Beruf war es zum Anfang der Woche eher unwahrscheinlich, dass ich überhaupt starten kann. Kurz bevor meine Einheit losgefahren ist, habe ich dann doch noch die Chance bekommen Wache zu machen und so habe ich dann ab Mittwoch jeden zweiten Tag Wache machen dürfen und der Samstag war somit frei. Die letzte Vorbereitung für mein großes Ziel, die Challenge Roth, war so gesichert. Read the rest of this entry »

Schorfheide Cross-Triathlon, 9. Juni 2013

Posted by on Montag, 10 Juni, 2013

von ROBERT: Am Wolletzsee bei Angermünde waren Karl, Olaf und ich am Start. Ich bin kurzfristig für Steffen eingesprungen, so dass wir dort glücklicherweise  auch zu dritt am Start waren. Es ging für uns über die olympische Distanz, was hier 1,5 km swim 41 km bike und 10,5 km run waren. Die Radstrecke war ein anspruchsvoller MTB-Parcours und die Laufstrecke eher  ein Crosslauf über sehr viele Wurzeln. Read the rest of this entry »

Schlösserlauf Potsdam, 2. Juni 2013

Posted by on Samstag, 8 Juni, 2013

von CHRISTOPH: Feste Tradition hat diese Veranstaltung mittlerweile für mich und meinen Vater. Der Grund dafür ist hier in Potsdam recht simpel. Ich kann mich nicht daran erinnern, jemals einen so schöne Laufstrecke gesehen zu haben. Allerdings war ich mir über die Taktik nicht ganz im klaren, dar mir die sechswöchige Baruntse – Expedition noch zu frisch erschien! Read the rest of this entry »

Duathlon Forst, 31. Mai 2013

Posted by on Donnerstag, 6 Juni, 2013

von JENS: Am Freitag den 31.5 um 14.45 Uhr machte ich mich bei strömenden Regen und Überflutungen auf der Autobahn auf den Weg nach Forst.  Dort war eine Sprintdistanz im Duathlon geplant. Es ging über 7,9km Laufen, 30km Rad und 2,6km Laufen.  Meine Wetter App ermutigte mich trotz des miserablen Wetters diesen Ausflug ins Ungewisse zu starten. Ich überlegte noch Olaf und Martin zu Fragen, aber das Risiko einer Absage vor Ort war mir zu groß. Doch der Wettergott war auf  meiner Seite, denn es war absolutes Traumwetter nahe der polnischen Grenze. Read the rest of this entry »